Blütenzauber

 



Diese außergewöhnlichen Rosenlichterketten aus Thailand ist ein Naturprodukt. Die Blütenblätter sind aus echten Kautschukblättern in aufwändiger Handarbeit hergestellt.

Hierfür wurden die Blätter des Kautschukbaums zwischen März und Juni gepflückt, in einen Sack gefüllt und für 45 Tage in einen Fluss gehängt. Dadurch verlieren die Blätter ihre kompakte Struktur und Farbe. Das nun sehr filigrane Gewebe wird gereinigt, nochmals gebleicht und in der warmen Sonne getrocknet. Anschließend werden die Blätter mit Textilfarben eingefärbt und dampfgetrocknet.

Viele fleißige Hände formen nun um die einzelnen Lampen Blüten, die dann im Licht besonders schön leuchten. Besprühen Sie die Blüten vorsichtig mit etwas Wasser aus einer Pumpsprühflasche und die Blüten blühen auf – wie in der Natur! Denken Sie aber bitte daran, den Netzstecker vorher zu ziehen.

Egal für welches unserer vier Modelle Sie sich entscheiden, Sie haben auf jeden Fall eine gute Wahl getroffen.

Selbstverständlich sind die Lichterketten CE-/GS-geprüft und entsprechen somit europäischem Standard!